Biber 92

Biber 92

Holzhacker Baureihe Biber 92 der Superlative!

Mit Leistungsstärke und perfektem Hackgut überzeugen die Biber 92 von Eschlböck. Sie eignen sich ideal zur Verarbeitung von bis zu 75 cm starkem Holz. Über den 122 cm breiten Einzug wird auch sperriges Material effizient verarbeitet.

Eine über 1 m Durchmesser große Hacktrommel, bestückt mit 20 bzw. 10 Hackmessern oder wahlweise Klingen, und eine große Siebfläche erzeugen Feinhackgut G30, aber auch qualitativ hochwertiges G50 bis G100 Heizmaterial für Industrieanlagen.

Der neue Kombihackrotor von Eschlböck besteht aus hochfesten verschleißarmen Materialien und intelligenten patentierten Schraubverbindungen. Neben der längeren Lebensdauer ist der neue Rotor sehr wartungsfreundlich.

Biber 92 ZK

Ideal für die Fahrt ins Gelände ist  die kompakte ZK Variante mit Antrieb über die Schlepperzapfwelle. Auch mit der 600er Bereifung ist der Hacker nur 2,55 m breit.

Bilder

Biber bei der Hackschnitzelproduktion
Holzeinzug mit Kran
LKW-Aufbau

Videos

Maschinen Details

Technische Daten 92 ZK / ZK top 92 RBZ 92 S 92 RBM 1)
max. Holzstärke 75 cm 75 cm 75 cm 75 cm
max. HolzØ mit Klingensystem (Hartholz) 60 cm 60 cm 60 cm 60 cm
Einzugsbreite 122 cm 122 cm 122 cm 122 cm
Hackmesser bzw. Klingensystem (Stück) 10 oder 20 10 oder 20 10 oder 20 10 oder 20
Einzugsband Länge 2,05 m 2,05 m 3,1 m 1,7 / 2,4 / 3,1 m
Antriebsleistung über Zapfwelle ab 150 kW - - -
Zapfwellendrehzahl 1000 U/min - - -
Antriebsleistung Motor - LKW 397 kW ab 382 kW ab 382 kW
Hydr. Schwenkdeichsel - - -
Drehkranz - - -
Beschickungskran -
Spaltbiber
Transportabmessungen l x b x h (m) * ZK: 5,9 x 2,5 x 3,9
ZK top: 7,2 x 2,5 x 3,9
8,3 x 2,5 x 4,0 9,9 x 2,5 x 3,7 2) x 2,5 x 4,0
Gewicht ca. (kg) * 17.000 / 18.500 26.000 20.000 2)